Hier kommen Sie zur Homepage von Schultz und Seldeneck - Rechtsanwälte und Notare
Newsletter der Kanzlei 'Schultz und Seldeneck'
Newsletter Nr. 19 | Dezember 2012
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum Jahresende stehen bei uns einige wichtige Veränderungen an:

Unser namensgebender Seniorsozius RAuN Ferréol Jay von Seldeneck tritt einen Schritt zurück: Ab 1. Januar 2013 wird er nicht mehr als Notar tätig sein und seine Anwaltstätigkeit auf den Bereich „of counsel“ reduzieren. Er bleibt unserem Hause also verbunden, um in ausgewählten Einzelfällen zu beraten und zu unterstützen. Im Übrigen wird er sich noch stärker seinem Verlag widmen, der u.a. die Fachzeitschrift INFO M herausbringt (www.info-m.de).

Unsere langjährige Kollegin, Frau Rechtsanwältin Marina Gregor wurde vor wenigen Wochen zur Notarin ernannt. Damit hat sich für sie ein langjähriges Ziel der beruflichen Entwicklung erfüllt; denn für Frau Gregor stand schon im Studium fest, dass sie einmal als Notarin praktizieren würde. Was sie damals noch nicht wissen konnte: Seit Kurzem gibt es eine Zusatzausbildung für das Notariat, für die auch gestandene Rechtsanwälte wie Frau Gregor noch einmal eine gesonderte Ausbildung mit schriftlichen und mündlichen Prüfungen absolvieren müssen. Wir gratulieren!

Anfang Dezember hat sich Rechtsanwalt Jörg Grützmacher unserer Kanzlei angeschlossen. Als Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht ist Herr Grützmacher seit vielen Jahren bestens mit den Eigenheiten des Berliner Mikrokosmos vertraut. Insbesondere kennt Herr Grützmacher auch die Richter, Rechtspfleger und Gerichtsvollzieher und hat verschiedene Musterverfahren bis zu den Bundesgerichten begleitet. Wir können so unsere Dezernate für Miet- und Wohnungseigentumsrecht hervorragend verstärken.

Seit dem 20. Dezember verstärkt Frau Rechtsanwältin Linda Mazzone unsere Dezernate für Mietrecht, Zwangsverwaltung und –vollstreckung. Sie hat ihre Zulassung als Rechtsanwältin zwar erst vor wenigen Tagen erhalten. Während ihres Studiums und ihrer Referendar-Ausbildung war sie aber bereits mehrere Jahre bei einer angesehenen Berliner Zwangsverwaltung tätig und konnte dabei vertiefte Kenntnisse in diesen Bereichen sammeln, so dass ihr die praktische Fallbearbeitung bestens vertraut ist.

Wir sind gerüstet und freuen uns auf ein produktives Jahr 2013.

Ihnen wünschen wir frohe Festtage und einen geruhsamen Jahreswechsel.

Beste Grüße aus der Bleibtreustraße!



Schultz und Seldeneck

Ihre Kanzlei für Immobilienrecht

 

Schultz und Seldeneck

Rechtsanwälte und Notare

Bleibtreustr. 33
10707 Berlin
 
Tel: 030/885 60 6-0
Fax: 030/885 60 690
 
info@schultzundseldeneck.de
www.schultzundseldeneck.de