Aktuelles

  • Meldung

    Bundesregierung beschließt neues Bauvertragsrecht

    Die Bundesregierung hat heute den vom Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung beschlossen. mehr

  • Newsletter

    Newsletter Nr. 40 - Januar 2016

    Seit heute ist der neue Immobilienrechts-Newsletter (Nr. 40 - Januar 2016) von Schultz und Seldeneck verfügbar - mit dem Schwerpunkt Sanierungsrecht. Sie können den Newsletter hier kostenfrei abrufen und auch abonnieren: http://schultzundseldeneck.de/aktuell/newsletter.html mehr

  • Meldung

    Bundesgerichtshof bestätigt Rechtmäßigkeit der Kappungsgrenzen-Verordnung des Landes Berlin

    Der Bundesgerichtshof hat heute entschieden, dass die Kappungsgrenzen-Verordnung des Landes Berlin vom 7. Mai 2013 rechtmäßig und daher im gesamten Stadtgebiet von Berlin die in Wohnraummietverhältnissen für die Erhöhung von Bestandsmieten geltende allgemeine Kappungsgrenze von 20 % für die Dauer von fünf Jahren auf 15 % herabgesetzt ist (§ 558 Abs. 3 Satz 2 und 3 BGB*). mehr

  • Newsletter

    Newsletter Nr. 39 - November 2015

    Seit heute ist der neue Immobilienrechts-Newsletter (Nr. 39 – November 2015) von Schultz und Seldeneck mit aktueller Rechtsprechung insbesondere aus dem Miet- und Baurecht verfügbar. Sie können den Newsletter hier kostenfrei abrufen und auch abonnieren:... mehr

  • Meldung

    Vermieter müssen Einzug bescheinigen

    Vom 1. November 2015 an müssen Vermieter ihren Mietern den Ein- und Auszug aus der Wohnung bestätigen. So sieht es das neue Bundesmeldegesetz (BMG) vor, das an dem Tag in Kraft tritt. mehr

Seite 5 von 20.